H15 – SPEZIELL FÜR HOHE ZUVERLÄSSIGKEIT UND NIEDRIGE INSTANDHALTUNG

H15 - Der Britwind H15 ist eine hochmoderne Kleinwindkraftanlage. Es ist der groBe Bruder der R9000. Es ist die gleiche Manschaft die den Britwind 9000 entworfen hat.

Das Konzept der Britwind H15 basiert auf Robustheit, hoher Zuverlåssigkeit.

Die Windturbiene arbeitet bei niedrigen, sowie hohen Temperaturen gleichermaBen gut.

Der Wartungsaufwand der H15 ist sehr gering da nur das Rotorlager, das Gierlager und der Anemometer beobachtet werden.

Das Preis - Leistung verhåltniss in seiner Klasse ist gut, bis sehr gut, je nach Standort.

Britwind

 

HAUPTDATEN FÜR H15

ARCHITEKTUR Aufwind, 3-flügeliger Rotor, selbstregelnd
KONTROLL-METHODE Stall geregelt
ROTORBLATT Voll optimierter Tragflügel für maximale Ergiebigkeit und Larm reduziert. Behandelt mit Reflektions-, UV- und Erosionsschutzlack.
GENERATOR Bürstenloser Direktantrieb, luftgefüllter Hochleistungs-Radialfluss-Dauermagnetgenerator
GETRIEBE Nicht erforderlich, da neueste Technik verbaut wurde.
PRIMÄRE BREMSE Elektrische Bremse
SEKUNDÄRE BREMSE Aerodynamische Bremse
YAW STEUERUNG Passiv mit Heckflügel, für wenig Wartung
TURM Freistehender Rohrturm mit hydraulischer Stempelkippung
TURMFUNDAMENT Stahlbeton mit unterem Teil des Rohrturms, plus Bolzenverbinder
LEISTUNGSDAUER Als 20 Jah re dank Verzinkung und hochwertiger Beschichtung
ARBEITSTEMPERATUR Angabe: Von -20°c bis +50°c
IEC 61400-2 TURBINE Class II
MAXIMALE LEISTUNG 60 m / s Böen 8,5 m / s AMWS
ROTOR Durchmesser: 10.4m Geschwindigkeit: 100rpm nominal
TURMHÖHE/NARBE 18.5m
LÄRMPEGEL Gemessener Schall bei 8m /s in Narbenhohe: 88,6 dB
deklariter Schallpegel bei 8m /s in Narbenhohe: 89,9 dB
MAXIMALE KRAFT 18,5 m15 kW (600 Sekunden Durchschnitt)
20kW (1 Sekunde Durchschnitt)
(20kW Ausfuhrgenehmigung erforderlich
Mit 3-phasiger Versorgung)
Einphasiger Anschluss
Option verfügbar im Jahr 2016