Wieso Windkraft?

Pro Jahr hat Deutschland mehr als 300 windige Tage. Einen Teil der Windenergie können wir uns mit Kleinwindenergieanlagen (KWEA) nutzbar machen.

Werden Sie als landwirtschaftlichen Betrieb oder Unternehmen autark

Einen landwirtschaftlichen Betrieb oder Unternehmen benötigt im Durchschnitt 40.000 bis 60.000 kWh pro Jahr. Die Gaia-Wind 133 10 kW produziert je nach Standort zwischen 20 000 und 45 000 kWh pro Jahr.
Diese Kleinwindenergieanlagen liefert also genug Strom, um den Bedarf einen landwirtschaftlichen Betrieb oder Unternehmen komplett zu decken. In guter Lage reicht die gewonnene Energie sogar für das nächtliche Aufladen von Elektroautos. Sie können sogar vollkommen autark werden und überhaupt keine CO2-Emissionen verursachen. So haben Sie stets ein reines Gewissen.

Sparen und Geld verdienen

Die Investition in eine Gaia-Wind 133 10 kW lohnt sich nicht nur für die Umwelt, sondern auch wirtschaftlich. Durch die jährliche Stromerzeugung hat sich die Anlage in der Regel in 9 bis 12 Jahren amortisiert. In guter Lage lässt sich die Amortisationsdauer sogar deutlich verkürzen.

Sicherheit

Die Gaia-Wind 133 10 kW erbringt Höchstleistungen ohne unnötig komplizierte Konstruktionen und ohne Kompromisse bei der Betriebssicherheit.
Die Kleinwindenergieanlagen Gaia-133 10 kW ist gegen Überlastung, Überdrehung, Vibration sowie Fehler und Unregelmäßigkeiten im Stromnetz gesichert. Die Kleinwindenergieanlagen sind mit einer mechanischen Bremse ausgestattet. Sie wird bei mehr als zehnminütiger Windgeschwindigkeit von über 20 m/s und bei Windböen von mehr als 25 m/s aktiviert.
Sobald die Windgeschwindigkeit 10 Minuten lang weniger als 18 m/s beträgt, wird die Bremse wieder deaktiviert.

Gaia-Wind

Energie ohne Lärmbelästigung

Die Lärmbelästigung durch große Windkraftwerks ist schon seit längerem Gegenstand der öffentlichen Diskussion. Auch Ihre Gaia-Kleinwindenergieanlagen werden Sie hören können, da eine geräuschlose Kleinwindenergieanlage physisch unmöglich ist. Schon allein der Wind erzeugt ein leises Geräusch im Turm und am Rotor. Allerdings ist die Gaia-Wind 133 10 kW eine der leisesten Kleinwindenergieanlagen auf dem Markt.
Gaia-Wind Kleinwindenergieanlagen sind voll dokumentiert. Daher ist es leicht, eine Aufstellungsgenehmigung zu erhalten, denn Leistung und Geräuschentwicklung sind genau dokumentiert.

Der Gaia-Wind 133 10kW gehört zu den am gründlichsten getesteten Kleinwindkraftanlagen der Welt. Von Beginn der Produktion im Jahr 1997 hat Gaia-Wind mehr als 1 500 Kleinwindenergieanlagen aufgestellt, die ihre hohe Leistung und Zuverlässigkeit über hunderttausende Betriebsstunden unter Beweis stellen konnten.
Die Gaia-Wind 133 gehört zu den am gründlichsten getesteten Kleinwindenergieanlagen der Welt. Die vielen sich im Betrieb befindenden Kleinwindenergieanlagen haben gezeigt, dass es aktuell keine andere Anlage mit einem gleichwertigen Verhältnis von Investition zu Leistung gibt.

Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre CO2-Emissionen

Mit einer Gaia-Kleinwindenergieanlagen helfen Sie der Umwelt. Jede einzelne unserer Kleinwindenergieanlagen produziert Jahr für Jahr grüne Energie ohne CO2-Ausstoß.
Mit der Investition in eine Gaia-Wind Kleinwindenergieanlagen treffen Sie eine Entscheidung, die jedes Jahr besser wird – für die Umwelt, für Sie selbst und für Ihre Kinder.
Jeden Tag können Sie vor die Tür gehen und sehen, wie Ihre Anlage saubere Energie produziert.

HAUPTDATEN FÜR GAIA-WIND 133-10 kW

ALLGEMEINES  
NABENHÖHE 18,3 m
AZIMUTSYSTEM Frei
SCHALTGESCHWINDIGKEIT 3,5 m/sek
MAX. EFFEKT BEI 8 m/sek
AUSKUPPLUNGSGESCHWINDIGKEIT 25 m/sek
NENNLEISTUNG 10 kW
GONDEL GEWICHT 900 kg
BETRIEBSTEMPERATUR -20 C til 50 C
ROTOR  
DURCHMESSER 13 m
FLÛGEL MATERIAL Mikroglasfasergeschützter Polyester
NENNDREHZAHL 56 rpm
GEWICHT 200 kg
EFFEKTSTEUERUNG Strömungsabriss
LUFTSCHALTER Zentrifugalkraftaktivierter Schalter
GENERATOR  
TYP 3 Phasen Induktionsgenerator, 400V, 50H,
Marine-Einstufung
NOMINELLE AUSWIRKUNG 10 kW
GEWICHT 138 kg
GETRIEBE  
AUSTAUSCHVERHÄLTNIS 1:18
SCHMIERUNG Zentrifugal
GEWICHT 143 kg
TURM  
TYP Gitter
GEWICHT 1600 kg