Ideal für Unternehmen und landwirtschaftliche Betriebe mit einem erhöhten Strombedarf

Die VIKING VS25 Kleinwindenergieanlage basiert auf der bewährten und betriebssicheren Vorgängeranlage VIKING 25. Hierbei handelt es sich - aufgrund einer hohen Anzahl von installierten Anlagen in Dänemark und vielen reell ermittelten Daten - um eine der am gründlichsten getesteten Anlagen ihrer Größenordnung. Die guten Eigenschaften der VIKING 25 wurden beibehalten und dessen Leistung sowie Flexibilität weiterentwickelt, sodass die VIKING VS25 entstanden ist.

Je nach Standort produziert die VIKING VS25 jährlich zwischen 31.000 – 96.000 kWh und ist somit insbesondere für landwirtschaftliche Betriebe und Unternehmen mit einem erhöhten Strombedarf geeignet.

Die hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit steigern die Effizienz der Anlage. Dies wird über die Stallregelung hinaus durch die Drehzahlregelung ermöglicht. Es sind bei dieser Anlage also nicht nur die Windverhältnisse, die die Drehzahl der Rotorblätter steuern, sondern ebenfalls die technischen Berechnungen. Dies ermöglicht eine größere Kontrolle über die Anlage und somit eine effizientere Nutzung der Windverhältnisse. Das Ergebnis ist, dass die VIKING VS5 an die Verhältnisse der Küsten und auch an die Verhältnisse weiter im Land angepasst werden kann, obwohl die jeweiligen Windverhältnisse sehr unterschiedlich sind.

Durch den kippbaren Turm der VIKING VS25 ist die Montage und Installation der Anlage sehr einfach und kostengünstig – es wird kein Kran benötigt, um die Anlage aufzustellen. Grundsätzlich werden alle Arbeiten an der VIKING VS25 am Boden ausgeführt, wie der jährlich anfallende Service und die Wartung, welches Kosten spart.

Die VIKING VS25 wird weltweit von landwirtschaftlichen Betrieben und Unternehmen installiert. Auf diese Weise wird der Strom direkt dort erzeugt, wo er verbraucht wird. Dies spart Geld und hat auch noch positive Auswirkungen auf die Umwelt.

 

 

HAUPTDATEN FÜR DIE VIKING VS-25

ALLGEMEINE DATEN
AUSLEGELEBENSDAUER 20 Jahre
TURMTYP Kippbarer Turm mit Winde
NABENHÖHE 18 m
NENNLEISTUNG 25 kW
EINSCHALTWINDGESCHWINDIGKEIT 3 m/s
ABSCHALTWINDGESCHWINDIGKEIT 25 m/s
GETRIEBE Übersetzungsverhältnis 1:23
GENERATOR 3-Phasen Induktionsgenerator, 400 V, 50 Hz
BREMSSYSTEM Elektromechanische Sicherheitsbremse
BETRIEBSTEMPERATURBEREICH -20 °C bis + 40 °C
ORIENTIERUNG Luvläufer, 3 Rotorblätter