Hohe Zuverlässigkeit und niedrige Instandhaltungskosten

Die Britwind H15 ist eine hochmoderne Kleinwindkraftanlage und der große Bruder der R9000. Sie stammt von derselben Mannschaft, die die Britwind 9000 entworfen hat.

Das Konzept der Britwind H15 basiert auf Robustheit und hoher Zuverlässigkeit. Bei hohen sowie niedrigen Temperaturen arbeitet die Anlage gleichermaßen gut.

Der Wartungsaufwand ist sehr gering, da lediglich das Rotorlager, das Getriebelager und das Anemometer gewartet werden müssen.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis der H15 ist in ihrer Größenklasse, je nach Standort, gut bis sehr gut.

Britwind

 

HAUPTDATEN FÜR DIE H15

ALLGEMEINE DATEN
NABENHÖHE 19,7 m
ROTORDURCHMESSER 10,4 m
NENNLEISTUNG 15 kW
TURM Kippbarer Stahlrohrturm
AUSLEGELEBENSDAUER 20 Jahre
EINSCHALTWINDGESCHWINDIGKEIT 3,5 m/s
AUSSCHALTWINDGESCHWINDIGKEIT 17 m/s
NENNLEISTUNGSWINDGESCHWINDIGKEIT 12 m/s
GETRIEBE Direktantrieb (Kein Getriebe)
GENERATOR Permanentmagnet
BETRIEBSTEMPERATURBEREICH -20°C bis 50°C